Die Vita

Vita

Görlitz ist die Stadt meiner Abstammung und PrÀgung!

Obwohl (oder vielleicht gerade weil) sie nicht sehr groß ist, konnte sie Menschen mit erstaunlicher FĂ€higkeit hervorbringen, wie zum Beispiel den Vater der abendlĂ€ndischen Philosophie, Jakob Böhme.

Durch die Jahrhunderte der fast 1000 Jahre alten unzerstörten Stadt kamen und gingen beachtliche Persönlichkeiten und gaben ihr das Wesen, das Menschen prÀgt!

Ich habe hier meine kĂŒnstlerische Ausbildung begonnen und dies instrumental, magisch und schauspielerisch. Aber auch handwerklich absolvierte ich hier meine erste Berufsausbildung.

Das freiheitsfeindliche System, das hier bis 1989 auch dieser Stadt die ZĂŒgel anlegte zwang mich bereits 1980, sie vorerst zu verlassen und damit aber eine Tradition dieser Stadt weiterzufĂŒhren, nĂ€mlich fort zu gehen, Erfahrungen zu sammeln, um wiederzukommen und sie nun weiter in ihrem VermĂ€chtnis mit meinen Möglichkeiten zu prĂ€gen.

Vorerst aber fĂŒhrten mich meine Wege zum Schiffbau nach Hamburg, um 8 Jahre spĂ€ter fĂŒr jemanden arbeiten zu dĂŒrfen, der mein Leben stark bis heute beeinflusst hat, Luigi Colani!
Einige Jahre verbrachte ich in seinem internationalen Team und durfte Dinge sehen und vor Allem ERKENNEN, die nur Wenigen zugÀnglich sind.

In dieser Zeit bereits war es mir dadurch auch möglich, die Kunst der Magie mit den Blickwinkeln eines weltgereisten Erfahrenen zu betrachten und weiter auszubilden.

Jahre vergingen und in der zweiten HĂ€lfte der 90er nahm ich die Chance wahr, zu meinen nun befreiten Wurzeln zurĂŒckzukehren.

Mein Nebenberuf wurde hier zur Haupt-Berufung und viele magische Jahre entwickelten sich meine beruflichen Erfahrungen an diesem alten Ort weiter.

Ich selbst bin gespannt, wo diese Reise hinfĂŒhrt.